Zurück
Blog

Kreativlabor: Edgar Allan Poe – der Rabe

Calender Symbol

19.9.2022

Obwohl durch viel Leidenschaft und Arbeit entstanden, erreicht ein Großteil unserer Arbeiten nie die breite Öffentlichkeit. Das wollen wir ändern! Ein Animationsfilm, der als privates Projekt umgesetzt wurde und gewissermaßen als Machbarkeitsstudie im Bereich 3D-Animation dienen kann, zeigt deutlich, dass die Kreativität eines Grafikers oder Animators nach Feierabend nicht endet. Über einen Zeitraum von etwa 2 Jahren entstand eine Visualisierung des Gedichtes „Der Rabe“, eines der bekanntesten Werke von Edgar Allan Poe.

Ein gebrochener Mann trauert um den Verlust seiner geliebten Frau. Die Verzweiflung über sein Schicksal manifestiert sich in Gestalt eines schwarzgefiederten Unglücksboten, der lediglich durch die Worte „Nie, Du Tor“ (im englischen Original „Nevermore“) die Aussichtlosigkeit der Situation des Protagonisten umschreibt. Ziel war es, die bedrückende Grundstimmung des Textes einzufangen und im Stile der damaligen Zeit umzusetzen. 

Neben eingehenden Recherchen zur historisch passenden Gestaltung der Szenerie, war ein detailliertes Storyboard notwendig, um Bild und Ton gestalterisch in Einklang zu bringen.


Das Ergebnis können Sie sich jetzt hier anschauen: https://youtu.be/IYtn-Y7DAc4

    Zurück
Logo FKC

FOLGEN SIE UNS

Deutschland

MÜNCHEN
Lilienthalallee 7  
80807 München
+49 89 95 84 34 - 0 info@fkc-online.com

FRANKFURT
Louisenstraße 68
61348 Bad Homburg
+49 6172 68 09 6 - 0 frankfurt@fkc-online.com

BERLINHeylstraße 33
10825 Berlin​
+49 30 26 55 73 16 berlin@fkc-online.com

INTERNATIONAL

BASELBurgfelderstrasse 209
CH – 4055 Basel
+41 61 273 44 - 66 basel@fkc-online.com

BRATISLAVA
E@sy - Training s.r.o. -
a Fischer, Knoblauch
& Co. Company
MIynské nivy
48 821 09 Bratislava

SARAJEVO
Bulevar Meše
Selimovića 81A
71 000 Sarajevo ​sarajevo@fkc-online.com